Nacht des Chaos – Ventil, Baden

Nov ’09
7
22:00

shares-flyer

Live:
Shares (Hula Honeys)

DJ’s:
The Dean Soniks (Hula Honeys)
La Bombe (Quiet)
Mia (WCC/tsunami)
The Booty love Gang (4tone)

Hula Honeys sind seit Jahren ein fester Bestandteil der zürcher Untergrund-Szene. Neben ihrer legendären EVIL RAVE und THE HARDER THEY COME Partyreihen sind sie in den letzten Jahren mit delikaten Platten Releasses aufgefallen. Unter anderem hatten die Hula Honeys eine eigenen Nebenbühne am Lost in Nature Festival.

Shares vom Zürcher Untergrund Label „The Hula Honeys“ sind ein vier-händiger Angriff auf die tekkno-dancefloors unserer Welt. Ihre Einflüsse reichen von UK Hardcore bis zu Dub und Reggae, von IDM zu House-Musik und von Breakcore bis zum HipHop. Alle diese Bestandteile werden miteinander kombiniert. Shares nehmen die Tänzer, Ravers und die verlorenen Seelen der Nacht mit auf eine unvergessliche Reise in Richtung Morgendämmerung.
Mia..Hardstep in Person! DJ Mia, She-DJ aus dem WCC/Tsunami Kollektiv, seit 2002 aktiv. Mit 16 Jahren kam sie in Kontakt mit D’n’B, erste Party war Ed Rush & Optical, von da an war sie mit dem Virus der schnellen Beats, den pumpenden Rhythmen und der Abwechslung dieses Musik-Genres infiziert.

„the booty love gang“.aus dem Hause 4TON vom wunderschönen Luzern. Ihr Musikstiel ist am ehesten mit „dirty electro-clash“ zu beschreiben. Party ist Programm! Mit Ihren abwechslungsreichen elektronischen Beats die sämtliche Technosparten abdecken bringen sie jedes Publikum zum kochen!
..“

The Dean Soniks sind ein Angriff von drei Männern auf den Woofers der Welt, bekannt für ihre rauen elektronischen Sets, spielen sie Musik für Leib und Gehör..!! Die DJ`s DEAN und DJ SONIKKK – alias nik! und jinxx oder auch soult sind Mitbegründer der Hula Honeys. DJ PANIC aka RBG kompletiert das Trio.
Oder einfach: TDS sind okay.

links:

http://www.myspace.com/sharesthelove
http://www.myspace.com/thedeansoniks
http://www.myspace.com/hulahoneys
http://www.myspace.com/ilovequietrecords
http://www.myspace.com/4_ton
http://www.myspace.com/djanemia

3 Kommentare zu “Nacht des Chaos – Ventil, Baden”


  1. 1Jonas

    gänds dure jungs!

  2. 2DJ Sonikk

    uh ja. ich glaub wir habens ‚dure gäh‘!
    es war eine wilde sache. ausgelassene party leute und noch ausgelassenere dj’s.
    YEAH!

  3. 3booty

    ähm ja sehr ausgelassene dj’s….
    so solls sein…
    auch ohne bitch slap ein ordentlicher rave.

Hinterlasse einen Kommentar